Abteilungen

Titelverteidigung beim Gemeindeturnier

Das traditionell um den Dreikönigstag stattfindende Hans-Rosenberger-Gedächtnisturnier um den Gemeindepokal in Gochsheim übertraf in diesem Jahr sämtliche Erwartungen.
Bereits im letzten Jahr wurde beschlossen, dass eine Änderung für mehr Spaß am Wettbewerb sorgen soll und so sollten mindestens je Mannschaft zwei Frauen gemeldet werden, wovon mindestens eine Frau auf dem Platz spielen muss.
Dass diese Änderung im Publikum des 37. Turniers in der Schulturnhalle gut ankam, konnte man an der positiven Zuschauerresonanz erkennen. Mit knapp 300 Besuchern waren die wieder sehr fairen Spiele sehr gut besucht und stellen damit ein besonderes Event für die komplette Gemeinde Gochsheim dar. Denn alle Vereine sind jedes Jahr aufgerufen ein Team für dieses Hallenturnier zu stellen.
Elf Mannschaften verschiedener Vereine und Gruppierungen mit witzigen Namen wie „Baller die Waldfee“ oder „Grasshopper Wengert“ traten bei diesem Wettbewerb an.
Den großen Wanderpokal verteidigte erneut die Mannschaft „Sprengnaldo & Co“ erfolgreich gegen das Team „Die Milchschnitten“ mit 2:1 Toren.
Im Spiel um Platz 3 setzten sich „Baller die Waldfee“ mit 2:1 gegen das Team „TSV Nordkurve“ durch. Als bester Spieler des Turniers wurde Lars Henning und als beste Spielerin Janina Rebhan gewählt.

Folgende Platzierungen wurden weiterhin errungen: „Grasshopper Wengert“ (5.), „Evangelische Jugend „(6.), „Dart Club“ (7.), „TSV Senioren (8.), „Fichtis“ (9.), „FFW Gochsheim“ (10.), „Das Trainerteam“ 11.).
Mit wunderbaren Tanzeinlagen erfreute eine Hip-Hop-Gruppe aus Schwebheim das Publikum in den Pausen.

Bei der anschließenden Siegerehrung im TSV Sportheim bedankte sich 2. Bürgermeister Hans-Jürgen Schwartling nochmals bei allen Helfern vom TSV für den reibungslosen Ablauf dieser schönen Veranstaltung.
Horst Rosenberger überreichte im Namen der Familie Rosenberger und Frank Baumann im Namen der Reservistenkameradschaft je einen Scheck an den ersten Vorsitzenden Bernd Friedel für die Jugendarbeit des TSV Gochsheim.
Patrick Ebert übernahm auch in diesem Jahr die Organisation für dieses Turnier.

Siegerbild Gemeindepokal 2020

Auf dem Bild von links nach rechts und von oben nach unten:
2. Bürgermeister Gochsheim Hans-Jürgen Schwartling, Mario Ketterl, Christian Pankowich 1. Vorsitzender TSV Gochsheim Bernd Friedel, Anna Rudloff, Horst Rosenberger, Janik Döpfert, Patrick Ebert, Jannick Sprenger, Chiara Dahms, Tino Kummer, Nico Kummer